Meet-Korea- Stammtisch goes: Erholungspark Marzahn

Der Aprilstammtisch des Berliner “meetkorea” fand statt im:

Erholungspark Marzahn am 17.4.2011. Aus Anlaß des diesjährigen “Asiatischen Frühlingsfestes” besuchten wir den Park in Marzahn. Aber es war auch eine gute Gelegenheit sich einmal an der frischen Luft zu treffen nach den winterlichen Stammtischen IN Restaurants.. Der erste Eindruck war: unglaublich viele Menschen, es ist immer beeindruckend, je länger oder kälter der vorangegangene Winter war desto mehr nutzen die Menschen die ersten warmen Sonnenstrahlen um jedes blühende Zipfelchen Grün zu genießen. Also es war voll! Zumindest 5 Personen fanden sich im Menschengewühl und besuchten 3 Themengärten. Beim Picknick gab es mitgebrachtes Essen, auch schon ein paar gefärbte Hühnereier, dafür durften wir koreanisches Bulgogi kosten. Als erstes sahen wir uns natürlich den “koreanischen “Seouler Garten” an. Da wir koreanisch-deutsch gemischt waren erhielten wir Informationen zu Steinfiguren, Sojabohnenmalwerk und Steintürmchen aus erster Hand. Ein Foto mit Frauen des koreanischen Chors konnten wir so auch machen. Wir haben im Park noch lange zusammengesessen und erzählt, als es dunkel wurde fuhren wir gemeinsam bis zur S-Bahn und verabschiedeten uns.